Themenschwerpunkte


Neue Ziele für Robotik und intelligente Fertigung

China hat zum Jahreswechsel zwei Fünfjahrespläne zur Modernisierung des Industriesektors und zur Entwicklung der Robotik-Industrie vorgelegt. Beide Pläne sollen die Abhängigkeit von ausländischen Anbietern verringern. Der Fünfjahresplan für den Industriesektor soll die Forschung in Schlüsselbereichen wie Künstlicher Intelligenz, 5G und Big Data verbessern. Zudem sollen Fortschritte bei der sogenannten „intelligenten Fertigung“ gemacht werden. Bis 2025 sollen mehr als 70 Prozent der großen chinesischen Fertigungs-Unternehmen digitalisiert sein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen