Themenschwerpunkte


China meldet Handels-Rekord

China hat im Oktober einen Rekord-Handelsüberschuss verzeichnet. Die Exporte wuchsen im Oktober mit 27,1 Prozent auf 300,2 Milliarden US-Dollar (259,3 Milliarden Euro) im Vergleich zum Vorjahresmonat stärker als erwartet, wie Reuters berichtet. Als Ursachen werden die steigende weltweite Nachfrage zur Weihnachtssaison, die nachlassende Stromknappheit und weniger Unterbrechungen in den Lieferketten angeführt. Die Importe der Volksrepublik lagen hingegen mit einem Plus von 20,6 Prozent fast fünf Prozentpunkte hinter den Erwartungen. Dafür wird die generelle Schwache der inländischen Nachfrage angeführt. Der Handelsüberschuss Chinas lag im Oktober bei 84,5 Milliarden US-Dollar und somit gut 18 Milliarden Dollar über dem September-Wert. nib

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen