Themenschwerpunkte


Kleine Hilfe für Ukraine in Aussicht gestellt

China hat humanitäre Hilfe für die Ukraine angekündigt – belässt es aber bei dem geringen Betrag von fünf Millionen Yuan (720.000 Euro). Die Ukraine habe um „Lebensmittel und Güter des täglichen Bedarfs“ gebeten, sagte am Mittwoch ein Regierungssprecher. Es passt zu Chinas bewusst unklarer Kommunikation in dem Konflikt (China.Table berichtete), zwar Hilfe zu gewähren, aber nicht in großem Maßstab. China hat einerseits Besorgnis über den Krieg gezeigt, zugleich aber seine Treue zu Russland betont. fin

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Chinesische Handelskammer sieht Stimmungstief
    Steuer-Anreiz für Immobilien-Kauf
    Chinas erster mRNA-Impfstoff erhält Zulassung – in Indonesien
    USA investieren in Pazifikstaaten