Themenschwerpunkte


Photovoltaik im ersten Halbjahr mit starkem Wachstum

Stromerzeugung und Produktion in Chinas Fotovoltaiksektor haben im ersten Halbjahr 2022 stark zugelegt. Zwischen Januar und Juni wurden mit knapp 31 Gigawatt (GW) um 137,4 Prozent mehr Fotovoltaik-Kapazität für die Stromerzeugung installiert als im Vorjahreszeitraum. Das berichtet Xinhua unter Berufung auf den Verband der Fotovoltaikindustrie. Auch die Produktion in der gesamten Fotovoltaik-Lieferkette sei nach Angaben des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie mit einem durchschnittlichen Plus von mehr als 45 Prozent stark gestiegen, hieß es. Besonders stark legten mit 54,1 Prozent kristalline Siliziummodule zu.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    TCM-Kritik zieht Zensur nach sich
    Berufung in MeToo-Fall abgelehnt
    Estland und Lettland verlassen 16+1-Format
    Drohungen nach Ende der Manöver um Taiwan