Themenschwerpunkte


China entsendet Friedensbotschafter nach Afrika

China plant, einen Friedensbotschafter in die von Konflikten geplagte Region am Horn von Afrika zu entsenden. Das erklärte Chinas Außenminister Wang Yi vergangenen Donnerstag bei einem diplomatischen Besuch in Kenia. Der bisher nicht namentlich genannte Sondergesandte soll sich vor allem um die Befriedung des militärischen Konfliktes in Äthiopien zwischen der Volksbefreiungsfront von Tigray (TPLF) und der neuen Regierung unter Premierminister Abi Ahmed bemühen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen