Themenschwerpunkte


Unruhen in Covid-Hochburg Guangzhou

In Guangzhou ist es inmitten eines deutlichen Anstiegs der Covid-Fallzahlen zu Protesten in der Bevölkerung gekommen. Menschenmengen durchbrachen am Montagabend Corona-Sperren in der Stadt und marschierten durch die Straßen, wie auf Twitter gepostete und vielfach geteilte Videos zeigten. Darauf sind teils chaotische Szenen vom späten Montagabend zu sehen, in denen Menschen durch die Straßen des Stadtteils Haizhou stürmten und mit in weißen Schutzanzügen gekleideten Arbeitern protestierten. Reuters konnte die Videos nicht unabhängig überprüfen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Produktion bei Apple und Tesla bleibt eingeschränkt
    EU-Grüne schlagen Taiwan-Vertrag vor
    Jiang Zemin eingeäschert
    Milliardär plant Hongkonger Formel-1-Team