Themenschwerpunkte


AHK nimmt Charterflüge wieder auf

Die deutsche Außenhandelskammer in China (AHK) startet eine neue Reihe an Charterflügen nach China. Ab dem 24. November werden vier Flüge von Frankfurt am Main aus nach Qingdao abheben. Der zweite Flug ist am 15. Dezember, der dritte am 5. Januar 2022 und der vorerst letzte am 26. Januar. Wie schon bei vergangenen Flügen gibt die AHK aber keine Garantie ab, dass die Flüge tatsächlich so stattfinden wie geplant.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen