Themenschwerpunkte


Botschafterin Flor muss nach Scholz-Besuch in Quarantäne

Die deutsche Botschafterin Patricia Flor und jene in China ansässigen deutschen Diplomaten, die beim Peking-Besuch von Bundeskanzler Olaf Scholz am kommenden Freitag zugegen sind, müssen nach dem Ende des Treffens für zehn Tage in zentrale Quarantäne. Dies hat Table.Media aus offiziellen chinesischen Kreisen erfahren. Ein Sprecher der deutschen Botschaft hat den Zeitraum der Quarantäne bestätigt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Viele Twitter-Downloads nach Protesten
    Polizei spürt Demonstranten über Handydaten auf
    Ehrbekundung für Jiang
    Proteste und Lockerungen in Guangzhou