Themenschwerpunkte


Bericht: G7 planen grüne Alternative zu BRI

Die G7-Staaten wollen bei ihrem Gipfeltreffen in der kommenden Woche einem Medienbericht zufolge Pläne für eine nachhaltige Alternative zu Chinas BRI bekannt geben. Die Strategie, die den Namen „Clean Green Initiative“ trage, soll einen Rahmen bieten, um nachhaltige und klimafreundliche Entwicklungen in Entwicklungsländern zu unterstützen, berichtete Bloomberg unter Berufung auf zwei nicht näher genannte Quellen. Die Initiative werde auch auf der Gipfelagenda der Staats- und Regierungschefs stehen, die sich in der kommenden Woche (11. bis 13. Juni) im britischen Cornwall treffen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Produktion bei Apple und Tesla bleibt eingeschränkt
    EU-Grüne schlagen Taiwan-Vertrag vor
    Jiang Zemin eingeäschert
    Milliardär plant Hongkonger Formel-1-Team