Themenschwerpunkte


Batterie-Hersteller führt Corona-Blase für Arbeitskräfte ein

Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) hat in seinem Hauptwerk in Ningde ein „Closed-Loop-Management“-System eingeführt. Damit soll die Produktion aufrechterhalten werden, während das Land mit scharfen Lockdowns gegen weitere Coronavirus-Ausbrüche kämpft. CATL ist der weltweit größte Lieferant von Elektroauto-Batterien, unter anderem für den US-Autobauer Tesla.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Wuhan meldet neue Corona-Fälle
    Xi erläutert seine Sicht auf „ein Land, zwei Systeme“
    Steinmeier: Deutschland ist zu abhängig von China
    China Southern Airlines ordert Airbus-Jets