Themenschwerpunkte


Ausweitung des Emissionshandels verschoben

China hat die Ausweitung des nationalen Emissionshandels (ETS) auf die Sektoren Zement, Stahl und Aluminium auf das Jahr 2023 verschoben. Der Handel mit Emissions-Zertifikaten für diese drei Sektoren soll sogar erst 2025 starten. Als Ursache werden „Probleme der Datenqualität“ genannt.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Prozessauftakt gegen 47 Aktivisten
    KMT-Vize besucht Volksrepublik
    Annäherung mit Australien
    Foxconn verzeichnet Rekordumsatz