Themenschwerpunkte


Agnes Chow aus der Haft entlassen

Nach mehr als einem halben Jahr Haft wurde die Hongkonger Aktivistin Agnes Chow wieder entlassen. „Ein qualvolles halbes Jahr und zwanzig Tage sind endlich vorüber“, schrieb sie nach ihrer Freilassung am Samstag auf Instagram. „Alle meine Freunde sind trotz Regen hergekommen. Als nächstes muss ich mich gründlich ausruhen und für mich sorgen, weil ich ganz abgemagert bin.“ Sie fügte in Klammern hinzu: „trauriges Lächeln“.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Gerücht: Zhu Xiaotong könnte Tesla führen
    ICT wünscht sich Tibet in der China-Strategie
    Autobauer expandieren in Russland
    PKW-Absatz schrumpft