Themenschwerpunkte


Ab Mitte September keine Quarantäne mehr für Festlandbesucher in Hongkong

Hongkong wird es chinesischen Festland- und Macau-Bewohnern ab dem 15. September ermöglichen, ohne obligatorische Quarantäne in die Stadt einzureisen. „Wir haben lange darüber gesprochen, konnten aber nicht damit starten, da es oft Probleme gab, entweder wegen Rückschlägen bei der Erholung in Hongkong oder aufgrund der Pandemiesituation auf dem Festland“, sagte die Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam während ihrer wöchentlichen Pressekonferenz am Dienstag.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Gerücht: Zhu Xiaotong könnte Tesla führen
    ICT wünscht sich Tibet in der China-Strategie
    Autobauer expandieren in Russland
    PKW-Absatz schrumpft