– Anzeige – Das Redaktions-Team

Willkommen am China.Table. Das Professional Briefing aus Peking, Berlin, Brüssel. Jeden Morgen. Von und für Experten in Wirtschaft, Wissenschaft, Staat, NGO. Seien Sie jetzt unser Gast.

Ihre Vorteile als China.Table-Leser

Testen Sie China.Table – Das Leitmedium für Entscheider!

Lesen Sie das Professional Briefing von der größten deutschsprachigen China-Redaktion, aus Peking, Brüssel und Berlin. Erhalten Sie exklusive, aktuelle Tiefenanalysen und Nachrichten für die hohen Ansprüche von Entscheidern. Jeden Morgen per E-Mail, von China.Table, dem neuen China-Leitmedium für Entscheider in Wirtschaft, Wissenschaft, NGO und Politik.

Ihre Vorteile als China.Table-Leser

Für Entscheider: Politik, Wirtschaft und gesellschaftliche Trends kompakt analysiert

Tiefenwissen: Für Experten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, NGO

International: Mit Büros in Peking, Brüssel und Berlin

Von Experten: Aus der größten, deutschsprachigen China-Redaktion

Hochaktuell: Jeden Morgen direkt per E-Mail

Heute im China.Table: 

Deutsche Autobauer in China unter Druck
Auf dem weltgrößten Wachstumsmarkt für E-Autos hinken deutsche Autobauer trotz großer Anstrengungen noch immer hinterher. Kein deutsches Fabrikat befand sich 2020 unter den zehn bestverkauften Modellen, während die heimischen Hersteller ihren Vorsprung weiter ausbauten. Denn chinesische Käufer haben andere Kaufprioritäten als Deutsche. Trends und Marktchancen zeigt die „Auto China“, die mit über 1000 Ausstellern größte Automesse der Welt, die in dieser Woche in Shanghai stattfindet. weiterlesen →
Frank Sieren ist Journalist für die China.Table Professional Briefings und berichtet direkt aus China.
von Frank Sieren
Monsieur Macrons Probleme mit dem CAI
Ende Dezember 2020 saß Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron mit am virtuellen Tisch, als es um die Absegnung des Investitionsabkommens zwischen EU und China ging – Anfang 2022 will er den Deal unter Dach und Fach bringen, während der französischen EU-Ratspräsidentschaft. Der Plan könnte Expert:innen zufolge jedoch nach hinten losgehen. Denn das Abkommen ist unter französischen Europaabgeordneten zunehmend unbeliebt – und in Frankreich stehen die Präsidentschaftswahlen an. China.Table wirft heute einen Blick auf die Beziehungen zwischen Paris und Peking, weitere Länderprofile finden Sie online. weiterlesen →
Amelie Richter ist Journalistin für die China.Table Professional Briefings.
von Amelie Richter
Green Finance – Pekings grüner Schein trügt
Am Donnerstag und Freitag treffen sich knapp 40 Staats- und Regierungschef:innen auf Einladung des US-Präsidenten zu einem virtuellen Klimagipfel. Auch Xi Jinpings Teilnahme wird erwartet. Im Bereich Green Finance, grünen Geldanlagen zum Umbau der Wirtschaft, ist China weltweit führend. Das Problem dabei: In der Volksrepublik dürfen grüne Anleihen auch für „saubere Kohle“, „sauberes Erdöl und -gas“ verwendet werden. Mit den Klimazielen ist das kaum vereinbar. Doch die Behörden streben Reformen an. weiterlesen →
Nico Beckert ist Journalist für die China.Table Professional Briefings.
von Nico Beckert