Themenschwerpunkte


Wenhai Wang – Brückenbauer in schwierigen Zeiten

Wenhai Wang ist Gründer und Vorstand der Stiftung Deutsche und Chinesische Kultur.
Wenhai Wang ist Gründer und Vorstand der Stiftung Deutsche und Chinesische Kultur.

Nach dreißig Jahren in Deutschland sah Wenhai Wang den Bedarf deutlich: Je länger er bei deutschen Unternehmen tätig war, desto häufiger wurde der gebürtige Chinese nach mehr Austausch mit seinem wirtschaftlich aufstrebenden Heimatland gefragt. Tatsächlich fand er keinen niedrigschwelligen Rahmen, in dem sich eine solche Brückenfunktion im Alltag herstellen ließ. So entschloss er sich 2017 kurzerhand selbst dazu, eine Stiftung zu gründen, die zwischen Deutschland und China vermittelt und sich für Projekte in den Bereichen Medien, Bildung, Kultur, Wirtschaft und Technik einsetzt.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Susanne Weigelin-Schwiedrzik – Pionierin der modernen China-Forschung
    Ruth Schimanowski — Akademiker-Lotsin in Peking
    Ralph Koppitz – Expat-Anwalt zurück in Deutschland
    Sarah Eaton – Stolze Mitgründerin eines China-Netzwerks