Themenschwerpunkte


Andrew Small — Thinktank-Pionier in Peking

Andrew Small, Senior Transatlantic Fellow im Asia Program des German Marshall Fund of the United States, forscht zu den Beziehungen zwischen China und den Vereinigten Staaten und Europa.
Andrew Small ist Senior Transatlantic Fellow im Asia Program des German Marshall Fund of the United States.

Washington, London, Peking, Brüssel und nun Berlin – Andrew Small hat sich in den vergangenen 20 Jahren vor allem in den Machtzentren dieser Welt aufgehalten. Heute ist der US-Amerikaner Senior Transatlantic Fellow des Asien-Programms des German Marshall Fund of the United States (GMFUS) – einem Programm, das er 2006 selbst mit aus der Taufe gehoben hat. Sein Forschungsfokus liegt auf den Beziehungen zwischen der Volksrepublik China und den Vereinigten Staaten beziehungsweise Europa sowie allgemein auf der chinesischen Außen- und Wirtschaftspolitik. Alles begann mit einem China-Aufenthalt als junger Erwachsener.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Nadine Godehardt – Sprache strukturiert Politik
    Philipp Bilsky – Deutsche Stimme aus Taipeh
    Andreas Risch – Zuhause in zwei Welten
    Johann Fuhrmann – „China hat ein ernsthaftes Interesse am Dialog“