Themenschwerpunkte


Tianjin wird Vorreiter der Digitalisierung von Häfen

In der Talksendung von Markus Lanz im ZDF an diesem Donnerstag wurde der Transfer von Wissen schnell zum zentralen Thema. Bei dem Erwerb eines Terminals in Hamburg wolle die chinesische Seite auch Zugriff auf Daten und Know-how erlangen: Auf diesen Vorwurf musste Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher wiederholt in verschiedenen Varianten reagieren. Doch zumindest beim Wissen über die Organisation von Häfen braucht China schon lange keine Nachhilfe mehr. Niemand hat damit so viel Erfahrung wie die chinesischen Betreiber. Die meisten Innovationen in der Hafenlogistik kommen inzwischen aus der Volksrepublik.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Wut und Witze über einen Ballon
    Nach dem Abschuss entweicht viel heiße Luft
    Aufschwung treibt Gas- und Ölnachfrage
    Tibets Kinder verlernen ihre Sprache