Themenschwerpunkte


„No-Covid“-Strategie bleibt bestehen

Die Welt hat sich entschieden, mit dem Coronavirus zu leben. Sehr viele Nationen, die bisher eine „No-Covid“-Strategie gefahren haben, ändern nun ihren Kurs: Australien und Neuseeland schicken nicht mehr ganze Städte in den Lockdown, sollten auch nur wenige Corona-Fälle auftreten. Auch Singapur lässt nach mehr als eineinhalb Jahren wieder Besucher ohne Quarantäne einreisen. Taiwan, Südkorea und Japan lockerten trotz steigender Infektionszahlen ebenfalls zuletzt ihre Maßnahmen. Reihenweise haben die „vorsichtigen Asiaten“ ihre Strategie geändert. Die letzte große Ausnahme ist China.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen