Themenschwerpunkte


Konflikt mit Australien: Vorgeschmack für die EU

Chinas Konflikt mit Australien spitzt langsam sich zu, denn am Donnerstag hat Chinas Nationale Entwicklungs- und Reformkommission (NDRC) den strategischen Wirtschaftsdialog mit Canberra auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Die Begründung: Australiens Regierungsbeamte hätten aus einer ideologischen Diskriminierung heraus zuletzt mehrere Schritte eingeleitet, die die Kooperation störten. Die Regierung in Canberra zeige damit eine „Denkweise aus dem Kalten Krieg“.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen