Themenschwerpunkte


Die neue Opium-Krise

Die Pekinger Regierung hat den USA nach dem Besuch Nancy Pelosis in Taiwan auf verschiedene Weise ihre Ablehnung gezeigt (China.Table berichtete). Neben den Militäroperationen wurde beispielsweise die Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des Drogenhandels aufgekündigt. Speziell die Droge Fentanyl ist ein großes Problem in den USA. Durch das Ende der Zusammenarbeit könnte es in den USA zu noch mehr Drogentoten kommen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Hongkong: Das Schweigen der Expats
    Einschüchterungen in Genf: „Sie besetzen den öffentlichen Raum“
    Chinas wachsender Einfluss im Südpazifik
    EU-Firmen verlieren den Optimismus