Themenschwerpunkte


Der zweite Tod der Traditionsmarke Borgward

China: Beijing Borgward muss Insolvenz anmelden - damit ist die Marke am Ende.
Ein Hoffnungsträger in China und Deutschland: Präsentation des Borgward BX5 auf der IAA 2017.
Bild von Felix Lee

„Träume vom Auto-Phönix aus der Asche“, titelte die Stuttgarter Zeitung. Von „Lebenstraum“, schrieb 2015 auch der Weser-Kurier in Bremen. „Deutsche Traditionsmarke weckt romantische Gefühle“, lautete auch die Schlagzeile in der amtlichen Nachrichtenagentur Xinhua. Die Rede ist von der legendären deutschen Automarke Borgward.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    In Afrika punktet die Seidenstraße weit vor der EU-Initiative
    Batterie-Recycling: China liegt weit vor Europa 
    Zu Krediten genötigt, zur Arbeit gezwungen
    Wasserstoff-Mobilität bleibt vorerst ein Traum