Themenschwerpunkte


Chinas Quantencomputer Jiuzhang

Bild von Ning Wang

Während Deutschland bis 2030 an die Spitze in der Quantenforschung kommen will, hat China unlängst einen Quantencomputer vorgestellt, der „innerhalb von Minuten die Lösung für eine komplexe Aufgabe“ liefern kann, so die Forscher. Mit dem bisher leistungsfähigsten Supercomputer Chinas, dem „Taihulight“ – weltweit die Nummer vier unter den schnellsten Supercomputern – hätte es über zwei Milliarden Jahre gedauert die selbe Aufgabe zu lösen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Die Abkehr von China hätte einen hohen Preis“
    Tianjin wird Vorreiter der Digitalisierung von Häfen
    Habeck schmiedet Plan zur Abwehr Chinas
    Michel und Xi reden aneinander vorbei