Themenschwerpunkte


China rottet die Armut aus – nicht ganz

Bild von Felix Lee

Einen so langen Artikel gleich an vorderster Stelle hat es in der Volkszeitung, dem Parteiorgan der Kommunistischen Führung, seit Jahrzehnten nicht mehr gegeben. 22.500 Schriftzeichen umfasste der Text, der sich auf über fünf Zeitungsseiten erstreckte und am vergangenen Mittwoch erschien. Das Thema: Chinas Überwindung der extremen Armut. 

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Die Abkehr von China hätte einen hohen Preis“
    Tianjin wird Vorreiter der Digitalisierung von Häfen
    Habeck schmiedet Plan zur Abwehr Chinas
    Michel und Xi reden aneinander vorbei