Themenschwerpunkte


China plant größten Staudamm der Welt

Che Dalha will so schnell wie möglich mit dem Bau des größten Staudamms der Welt beginnen. „Noch in diesem Jahr“ müssten die Arbeiten am Mega-Projekt beginnen, forderte der Vizechef der Kommunistischen Partei in Tibet bei der Jahrestagung des Volkskongresses in Peking. Der Damm ist Teil des 14. Fünfjahresplans, der vergangene Woche von Chinas Führung beschlossen wurde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Die Abkehr von China hätte einen hohen Preis“
    Tianjin wird Vorreiter der Digitalisierung von Häfen
    Habeck schmiedet Plan zur Abwehr Chinas
    Michel und Xi reden aneinander vorbei