Themenschwerpunkte


Lebensmittel aus aller Welt

Im April wurde durch Kämpfe zwischen ukrainischen und russischen Soldaten eine Sonnenblumen-Ölmühle des chinesischen Lebensmittelkonzerns Cofco Group in der Nähe der inzwischen weitgehend zerstörten Hafenstadt Mariupol zerstört. Ein Cofco-Getreideterminal in der Stadt Mykolaiv war von einem Angriff bedroht, blieb aber letztlich verschont. Durch diese Vorfälle erst wurde im Westen bekannt, wie viel China in die ukrainische Lebensmittelindustrie investiert hat.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Es ist härter geworden“
    „Ein anderes Deutschland“: Wechat als alternative Informationsquelle
    Präsenz in Taiwan – und ein aufgepepptes Zitat
    Islam mit chinesischen Eigenschaften