Themenschwerpunkte


Autozulieferer auf dem Vormarsch

Neunmal so viele chinesische Automobilzulieferer haben es im vergangenen Jahr in die Top 100 geschafft als noch zehn Jahre zuvor. Das haben die Marktanalysten von Berylls Strategy Advisors herausgefunden, die seit 2011 jährlich ein Ranking der 100 umsatzstärksten Zulieferer der Welt zusammenstellen. Mit einem Umsatz von 71 Milliarden Euro führte zum sechsten Mal in Folge Bosch die Liste an. Allerdings lag der Umsatz 2018 noch bei 78 Milliarden. Bis Platz 9 blieb die Liste unverändert. Mit Weichai Power auf dem 10. Platz befindet sich nun erstmals ein chinesisches Unternehmen unter den Top Ten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Die Abkehr von China hätte einen hohen Preis“
    Tianjin wird Vorreiter der Digitalisierung von Häfen
    Habeck schmiedet Plan zur Abwehr Chinas
    Michel und Xi reden aneinander vorbei