Themenschwerpunkte


Auto Shanghai 2021: Deutsche Autobauer setzen voll auf E-Autos

Laut einer Studie des Beratungsunternehmens Ernst&Young (EY), die pünktlich zur Auto Shanghai 2021 in diesen Tagen veröffentlicht wurde, haben deutsche Autohersteller die Corona-Krise vergleichsweise gut überstanden. Demnach haben Daimler, Volkswagen und BMW mit einem Umsatzrückgang von zusammengefasst zehn Prozent, einem Absatzminus von 14 Prozent und einem Rückgang beim operativen Ergebnis von 26 Prozent im Durchschnitt deutlich besser abgeschnitten als große Autobauer anderer Länder.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    China plant saubere Solar-Lieferkette
    Der unterschätzte Strippenzieher
    Lang lebe die Kröte: Jiang Zemin in Chinas Pop-Kultur
    Symbol der Proteste: Ein leeres weißes Papier