Fünfjahresplan 2021: Kein Freundschaftsangebot an die EU

Von
Amelie Richter
Amelie Richter ist Journalistin für die China.Table Professional Briefings.

Peking wird mit seinem Fünfjahresplan eine deutliche Botschaft an die Europäische Union senden, was die internationalen Beziehungen angeht: Einmischung in innere Angelegenheiten nicht erwünscht. Beobachter in Brüssel erwarten denn auch scharfe Ansagen bezüglich Taiwan und Hongkong. Sie finden aber auch Bereiche, in welchen zusammengearbeitet werden kann.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten aus und über China.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen