Alle Artikel von Robert Saar

Deutschland fehlt Stellenprofil für Schulleiter
Die Bundesländer wollen die Arbeitsumstände von Schulleitungen verbessern, doch es fehlt ihnen eine länderübergreifenden Strategie. Es gibt „nicht einmal ein zwischen den Bundesländern abgestimmtes Schulleitungsprofil“. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung von impaktlab, einem Thinktank der Wübben-Stiftung. Sie ließ die Koalitionsverträge der Landesregierungen im Hinblick auf Schulleitungen auswerten. Schulleitungen bekämen demnach zwar in allen Ländern […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Verbeamtung hilft nur bedingt gegen Lehrermangel
Der Rechnungshof Sachsen hat die Effekte von Verbeamtungen als Maßnahme gegen Lehrkräftemangel untersucht. Sachsen konnte damit demnach den Lehrerberuf bereits attraktiver machen und bezahlt im Bundesdurchschnitt mitunter die höchsten Löhne. Doch das Kernproblem, den Mangel an Lehrpersonal, löst auch die Verbeamtung nicht. Angesichts immer weniger Lehrkräfte beschloss der sächsische Landtag 2018, die Verbeamtung auf Lebenszeit […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Schüler können mit Corona am Unterricht teilnehmen
Corona wird von der Liste infektiöser Krankheiten im Infektionsschutzgesetz gestrichen, mit denen der Besuch einer Bildungseinrichtung grundsätzlich verboten ist. Auf Druck von Gesundheitsverbänden und KMK-Präsidentin Karin Prien (CDU) lenkte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) ein. Der grüne Koalitionspartner ist davon nicht begeistert. Denn es bedeutet, dass künftig auch infizierte Schülerinnen und Schüler am Unterricht teilnehmen könnten. […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Gute Integrationschancen für ukrainische Schulkinder
Laut einer neuen Studie des ifo-Instituts haben ukrainische Schulkinder eine gute Integrationsperspektive im deutschen Bildungssystem. Anhand von Ergebnissen der PISA-Studie 2018 wurde die Ausgangslage der geflüchteten Kinder bewertet. Für eine erfolgreiche Integration würden demnach ukrainische Lehrkräfte sehr hilfreich sein.  Neben der Anzahl neuer Schüler hierzulande, mittlerweile 150.000, sei auch deren Vorwissen relevant für eine erfolgreiche Integration ins […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Breites Bündnis kritisiert Ende der „Sprach-Kita“-Förderung
Die Ankündigung der Bundesregierung, das Sprach-Kita-Programm auslaufen zu lassen, sorgt weiter für Kritik. In einem offenen Brief an KMK-Präsidentin Karin Prien und Astrid-Sabine Busse, Vorsitzende der Jugend- und Familienministerkonferenz, fordern Gewerkschaften und Kitaträger eine Fortsetzung des Programms, mit dem der Bund seit 2016 die Länder bei der Sprachförderung unterstützt.  Familien, Erzieher und Kitas würden nun, […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Bosch-Stiftung offenbart tiefe Krise der Schulen
Besonders die deutschen Grundschulen stecken in einer tiefen Krise. In einer aktuellen repräsentativen Forsa-Umfrage gaben 83 Prozent der Lehrkräfte an Grundschulen an, ihren Schülern „aktuell nicht die adäquate Unterstützung beim Lernen“ bieten zu können. Drei Viertel sagen: „Die Förderung des psychischen Wohlbefindens der Schülerinnen und Schüler sollte aktuell wichtiger sein als das Erfüllen der Lehrpläne.“ Die […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Ukrainische Lehrerinnen im Länder-Labyrinth
Die Schulminister der Länder hatten den Lehrkräften aus der Ukraine viel versprochen: Sie sollten, wie alle Ukrainer auf der Flucht, sofort arbeiten können. Doch die Einstellungspraxis gleicht einer Lotterie. Glück hat, wer im richtigen Bundesland ankommt. weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Lehrkräfte in Bayern sind sich einig: Inklusion aktuell nicht machbar
Die Inklusion an Deutschlands Schulen bleibt eine der großen bildungspolitischen Baustellen, viele Praktiker sind längst ernüchtert. In einer aktuellen nicht-repräsentativen Umfrage geben 97 Prozent der Lehrkräfte in Bayern an, dass sie das Versprechen der Inklusion nicht einlösen können – zu schlecht seien die Rahmenbedingungen, von der Ausstattung bis zum Fortbildungsangebot.   Die Kritik, das zeigt eine […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Schulcloud ins Ukrainische übersetzt
Diese Schulcloud ist nun auch auf Ukrainisch benutzbar. Muttersprachler, „die für ein Übersetzungsbüro arbeiten“, haben die Navigation der Lernwolke der Länder Niedersachsen, Brandenburg und Thüringen ins Ukrainische übersetzt. Das teilte der Betreiber Dataport auf Anfrage mit. In den drei Ländern, welche die Schulcloud als Landeslösung angeschafft haben, ist die Bedienung für Schüler und Lehrer ohne […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Studie: Besser lernen mit KI-Tutoren
Mit KI-Tutoren erzielen Lernende deutlich mehr Fortschritte als mit herkömmlichen Online-Lernplattformen. Das bedeutet, nicht reale Personen, sondern künstliche Intelligenz berät die Studierenden. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team, bestehend aus Forschenden der Universität Bath, des Quebec Artificial Intelligence Institute (Mila) und der Firma Korbit, die den KI-Tutor anbietet.  Für die Studie wurden über 200 Personen, […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Taskforce Ukraine: Im föderalen Dickicht
Trotz KMK-Taskforce macht jedes Bundesland bei ukrainischen Lehrkräften, was es will: zwölfstufiges Verfahren in Berlin, 200 Soforteinstellungen in Sachsen. Aber es gibt eine effektive Abkürzung für geflüchtete Lehrer: den Weg als Seiteneinsteiger. weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Digital-School-Story
Mit der Digital-School-Story lernen Schülerinnen und Schüler digitales Storytelling. Gemeinsam finden sie Themen und experimentieren mit digitalen Erzähltechniken, die an bekannten Formaten von YouTube und TikTok angelehnt sind. Dabei unterstützen Influencer als Paten. Lehrer Gert Mengel erzählt, was mit Digital-School-Story möglich ist und welche Voraussetzungen es gibt. weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Demos: Eltern fordern sichere Schulen
Am Samstag hat ein bundesweites Bündnis in sieben Bundesländern Mahnwachen für sichere Schulen veranstaltet. Das Elternbündnis unter dem Motto #LeiseWirdSichtbar fordert das sofortige Aussetzen der Präsenzpflicht und effektiven Infektionsschutz in Bildungseinrichtungen.  In Berlin, Bonn, Hamburg, Stuttgart und weiteren Städten gingen Menschen auf die Straße. In Bremen sagte Caroline Wolgemuth von der Bürgerinitiative „Bremens Kinder und […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
3D-Druck: Schüler designen und produzieren
Entwurf, Programmierung und handwerklicher Druck – 3D-Druck spricht ganz verschiedene Fähigkeiten von Schülern an. Drei Fragen an den Schulleiter Dominic Brucker. weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Lernmethoden: die Mischung macht’s
Visualisierungen wie Bilder und Videos helfen beim Lernen am meisten. Das sagen etwa 57 Prozent der befragten Schüler in einer Umfrage von Simpleclub zu Lernmethoden. 46,2 Prozent bevorzugen einen Mix aus Schulbuch, Aufgabenheften und Inhalten. Anlässlich der baldigen Halbjahreszeugnisse in vielen Bundesländern führte die Lernplattform Simpleclub eine Umfrage unter knapp 1.500 Nutzenden durch. Sie soll […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Helmut Holter: Betoningenieur floppt als Bildungsminister
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) hatte sich 2017 eigentlich einen erfahrenen Politiker als Minister für Bildung und Jugend geholt. Das Bundesland erhielt turnusgemäß den Vorsitz in der Kultusministerkonferenz, da wollte Ramelow wohl einen ausgebufften Profi haben. Doch Helmut Holter, ein Architekt der rot-roten Regierung in Mecklenburg-Vorpommern, entwickelt sich als Bildungsminister immer mehr zum Problemfall. […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Harz: Lücke bei Microsoft, Sicherheit durch Open Source
Im Landkreis Harz habe es einen Angriff durch Hacker gegeben, weil eine Berufsschule noch mit Lösungen von Microsoft arbeitete. Über eine Sicherheitslücke in der Anwendung konnten Unbekannte die Schule attackieren. Das wurde jetzt bekannt, als die Administratorin Martina Müller im MDR Podcast „Digital leben“ sagte, dass sie die Schule vom Netz nehmen musste. Der Schaden […] weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar
Verfassungsgericht formuliert Recht auf (digitalen) Distanzunterricht
Karlsruhe hat nicht nur erstmalig ein „Recht auf schulische Bildung“ kreiert. Es formuliert einen Anspruch der Schüler:innen auf digitalen Distanzunterricht. Bildungsexperten: Jetzt ist der Weg frei für vielfältigste Lernmöglichkeiten - ohne Klassenzimmer. weiterlesen →
Bild von Saar Robert
von Robert Saar