Alle Artikel von Antje Sirleschtov

Umfrage: Ukrainische Lehrkräfte anstellen
Lehrkräfte, die in den vergangenen Wochen aus der Ukraine geflüchtet sind und in Deutschland leben, sollten rasch in den deutschen Schuldienst übernommen werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag von Bildung.Table. 67 Prozent der 5000 in den vergangenen Tagen repräsentativ Befragten sind dieser Auffassung. Die Kultusminister haben sich zwar […] weiterlesen →
Bild von Sirleschtov Antje
von Antje Sirleschtov
BMBF zum Startchancen-Programm: Es dauert noch
Es war angekündigt als rasche und effektive Hilfe für Pandemie-geplagte Schulen in ganz Deutschland: das Startchancen-Programm des Bundesbildungsministeriums (BMBF). Rund 4000 Schulen in ganz Deutschland sollen zusätzliche Mittel erhalten, um dringend notwendige Investitionen durchführen zu können. Auf welcher rechtlichen Grundlage der Bund diese Hilfen gewähren will, wie rasch das Geld fließen soll und nach welchen […] weiterlesen →
Bild von Sirleschtov Antje
von Antje Sirleschtov
NRW startet Digital-Fortbildung
Nordrhein-Westfalen will Schulleiter und Lehrende mit einer „Digitalen Fortbildungsoffensive“ ab Ende März „systematisch für das Lehren und Lernen in einer digitalisierten Welt“ qualifizieren. Das teilte das zuständige Bildungsministerium des Landes mit. Insgesamt 18 Millionen Euro will die Landesregierung hierfür zur Verfügung stellen. Das Fortbildungsprogramm soll drei Teile umfassen, die jeweils auf Schulleitungen, auf Lehrkräfte und […] weiterlesen →
Bild von Sirleschtov Antje
von Antje Sirleschtov
Das Anti-Vorbild
Seit Jahren berichten der Chefredakteur des Tagesspiegels, Lorenz Maroldt, und die Bildungsexpertin der Zeitung, Susanne Vieth-Entus, über das Bildungsdesaster in der Hauptstadt. Nun haben sie in ihrem Buch "Klassenkampf" die Ursachen der Misere untersucht und Lehren für die Zukunft der Bildungspolitik in ganz Deutschland gezogen. weiterlesen →
Bild von Sirleschtov Antje
von Antje Sirleschtov
Bremen kooperiert mit Westermann
Das Land Bremen und der Bildungsmedienanbieter Westermann unterstützen bis zum Sommer 2023 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte gemeinsam dabei, durch Schulschließungen verpassten Lernstoff aufzuholen und sich auf möglicherweise weiteren pandemiebedingen Unterrichtsausfall vorzubereiten.   Westermann bietet dafür laut Pressemitteilung ein umfassendes digitales Förderkonzept in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Alle Schulen in Bremen und Bremerhaven […] weiterlesen →
Bild von Sirleschtov Antje
von Antje Sirleschtov
„Ich plädiere nicht für eine Änderung des Grundgesetzes“
Bayerns Kultusminister will den Digitalpakt entbürokratisieren, damit das Geld rascher bei den Schulen ankommt, die Kommunen bei der Finanzierung der laufenden Kosten der Digitalisierung unterstützen und, wie Michael Piazolo im Interview mit Bildung.Table sagt, die Qualität der Bildung nicht durch zu viel bundesweite Standardisierung gefährden. Von den Plänen der Bundesbildungsministerin zur Änderung des Grundgesetzes hält er nichts. weiterlesen →
Bild von Sirleschtov Antje
von Antje Sirleschtov
„Niemand will in die Vor-Pandemie-Zeit zurück“
Gemeinsam mit Thüringen und Niedersachsen startet Brandenburg eine Schulcloud, die mit dem Hasso-Plattner-Institut entwickelt wurde. Im Interview mit Bildung.Table sagt die zuständige Bildungsministerin in Potsdam, Britta Ernst, die Cloud löse Datenschutzprobleme, die andere Bundesländer haben. Und Ernst verrät: Es haben schon einige Länder an ihrer Cloud Interesse bekundet. weiterlesen →
Bild von Sirleschtov Antje
von Antje Sirleschtov