Neue Regelungen für Ausbildungsberufe

Was Azubis in der Berufsschule lernen, wird ab dem 1. August zeitgemäßer sein als bisher – zumindest in zwölf der derzeit 324 Ausbildungsberufe. Dann startet das Ausbildungsjahr und es treten neue Ausbildungsregelungen in Kraft. Die Kultusministerkonferenz hat dazu mit dem Bund einige Rahmenlehrpläne neu gefasst.

Jetzt weiterlesen

Lesen Sie diesen Text und das Bildung.Table Professional Briefing 30 Tage lang. Kostenlos und ohne Verpflichtung.

Sie sind bereits Gast am Bildung.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Immer mehr Schüler erreichen Klassenziel nicht
    KI-Projekt für Nationale Bildungsplattform startet
    Länder planen Oberstufenreform
    GEW befürchtet Spirale der Überlastung