LMS im Norden wenig genutzt

In Schleswig-Holstein nutzen nur zwölf Prozent aller Schüler die Lernplattform itslearning. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage des SPD-Bildungspolitikers Martin Habersaat hervor. Nur die Hälfte aller Schüler hatte mit Stand vom 16. September überhaupt Zugang zu der Plattform. Davon haben sich nur ein Viertel (46.200) schon mindestens einmal seit den Sommerferien angemeldet. Landesweit gibt es 361 700 Schülerinnen und Schüler.

Jetzt weiterlesen

Lesen Sie diesen Text und das Bildung.Table Professional Briefing 30 Tage lang. Kostenlos und ohne Verpflichtung.

Sie sind bereits Gast am Bildung.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Immer mehr Schüler erreichen Klassenziel nicht
    KI-Projekt für Nationale Bildungsplattform startet
    Länder planen Oberstufenreform
    GEW befürchtet Spirale der Überlastung