Sonja Köpke – steuert das Fellow-Netzwerk von Teach First

Seit Juli 2022 ist Sonja Köpke Geschäftsführerin von Teach First Deutschland.

Sonja Köpke ist keine Person, die auf ihr Gegenüber einredet. Ganz im Gegenteil – die 39-jährige Berlinerin tritt zurückhaltend auf. Der Eindruck, den sie hinterlässt, wirkt umso stärker. Seit Juli 2022 ist die ausgebildete Lehrerin die Macherin hinter einem der größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland.

Als Geschäftsführerin von Teach First Deutschland verantwortet sie das deutschlandweite Netzwerk der sogenannten Fellows. Dabei handelt es sich um Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen, die bisher gut 90.000 Schülerinnen und Schüler in deutschen Brennpunktschulen dabei unterstützt haben, wichtige Übergänge zu bewältigen. Dazu gehört zum Beispiel der Wechsel zwischen verschiedenen Schulformen oder der Sprung in eine Ausbildung.

Jetzt weiterlesen

Lesen Sie diesen Text und das Bildung.Table Professional Briefing 30 Tage lang. Kostenlos und ohne Verpflichtung.

Sie sind bereits Gast am Bildung.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Maximilian Daub – versorgt Lehrer mit digitalen Materialien
    Charly – schaltet Schüler von Zuhause in die Schule 
    Dieter Dohmen – erforscht lebenslanges Lernen
    Gerd Woweries – setzt auf Augmented Reality in der Ausbildung