Deutschfuchs

Wo liegt der pädagogische Vorteil von Deutschfuchs im Unterricht?

Die Sprachlern-App ist pädagogisch in der DaZ und DaF-Arbeit sehr gut für Differenzierung geeignet. Das heißt, man kann mit dem interaktiven Lehrwerk für Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache jede Schülerin und jeden Schüler dort abholen, wo sie oder er gerade steht. In der Basisstufe oder der Aufbaustufe beziehungsweise auch in der Integrationsstufe, wenn man in Richtung der Zertifikate B2 oder C1 arbeiten möchte. Jeder Schüler kann auf seinem Level arbeiten, das Programm ist sehr komfortabel zu handhaben und einfach zu bedienen. Das ist insofern wichtig, weil es natürlich immer wieder Kinder gibt, die medial noch nicht so viel Erfahrung mitbringen. Mit Deutschfuchs kann man Kinder auch sehr leicht miteinander arbeiten lassen, weil es dafür entsprechende Einstellungen gibt. 

Jetzt weiterlesen

Lesen Sie diesen Text und das Bildung.Table Professional Briefing 30 Tage lang. Kostenlos und ohne Verpflichtung.

Sie sind bereits Gast am Bildung.Table? Jetzt einloggen