„Das Geld muss schneller in die Schulen der Länder“

Man sieht Oliver Kaczmarek (SPD): Digitalpakt muss schneller in die Schule, Probleme der Länder
Oliver Kaczmarek (SPD), Bundestagsabgeordneter.

Herr Kaczmarek, die Ampelkoalition will und wird den Digitalpakt Schule dauerhaft stellen. Kann man denn eine Neuauflage und Verlängerung des Pakts schon dauerhaft nennen?

Wenn wir den Digitalpakt bis 2030 verlängern und mit neuen Schwerpunkten versehen, dann sind das ab jetzt noch neun Jahre Sicherheit und Planbarkeit. Für Schulen und Schulträger ist das, glaube ich, eine langfristige Perspektive. Es gibt übrigens auch die Möglichkeit, nach 2030 die Dinge neu zu bewerten – und eine veränderte Vereinbarung zu schließen. Die kleineren Ergänzungen des Digitalpakts für Endgeräte während der Corona-Pandemie zum Beispiel sind viel besser und schneller bei den Schulen angekommen. 

Jetzt weiterlesen

Lesen Sie diesen Text und das Bildung.Table Professional Briefing 30 Tage lang. Kostenlos und ohne Verpflichtung.

Sie sind bereits Gast am Bildung.Table? Jetzt einloggen